Kloster Hedersleben - Leben. Kultur. Natürlichkeit.
Leben. Kultur. Natürlichkeit.

Corona-Information

Sehr geehrte, liebe Gäste,

die Corona Pandemie hat das Land fest im Griff und besonders unsere Branche ist stark betroffen. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir daher nur eingeschränkt zur Verfügung stehen.
Stets wechselnde und regional unterschiedliche Regelungen führen zu Verunsicherungen, was erlaubt ist und was nicht. Detaillierte und stets aktualisierte Auskunft finden Sie unter:
https://www.dehoga-corona.de/auflagen-praxishilfen/verordnungen-der-bundeslaender/sachsen-anhalt/

Wir wollen dies gerne im Wesentlichen für Sie zusammenfassen:

  • Reisen zu touristischen Zwecken sind nicht gestattet.
  • Eine Beherbergung von Personen aus familiären oder beruflichen Gründen ist nur zulässig, soweit dies zwingend notwendig und unaufschiebbar ist.
  • Bei gastronomischen Angeboten in Beherbergungsbetrieben ist die Öffnung für den Publikumsverkehr auf die Übernachtungsgäste beschränkt.
  • Wir bieten das Frühstück, sowie ein Abendessen gemäß den Bestimmungen an. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Speiseangebot und Service nur im eingeschränkten Umfang und auf Vorbestellung anbieten können.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne Telefonisch und per Mail zur Verfügung.
Das gesamte Team vom Kloster Hedersleben freut sich auf eine Öffnung der Gastronomie und Beherbergung, sowie die Umstände dies zulassen. Wir haben viele Ideen und Konzepte erarbeitet, die wir Ihnen dann gerne präsentieren wollen. Da das Kloster mit seinen vielfältigen und großen Tagungs- und Veranstaltungsräumlichkeiten über herausragende Möglichkeiten verfügt, sind wir sicher, dass wir die Hygiene – und Abstandsregeln gut erfüllen können.

Im Namen des Teams vom Kloster Hedersleben,
Michael Christoph Riegler
Geschäftsführer